Vorbereitung Verputzen

Vorbereiten Innenwände

23.8.2018

Jetzt habe ich euch lange vernachlässigt. Sorry. Nun geht es wieder weiter.

Eigentlich habe ich ja zum Verputzen der Innenwände schon einiges geschrieben. Aber der Vollständigkeit halber kommt hier noch ein kleiner Nachtrag. Wundert euch nicht über das Datum, denn ich hatte dieses Thema vergessen.

PutzschienenVor dem Verputzen der Feuchträume mit Kalkzementputz werden an den Wänden Putzschienen aufgebracht. Den Kalkzementputz gerade an die Wand zu bringen ist wohl nicht sooo einfach und die Schienen helfen unseren Verputzern, nicht aus dem Lot zu kommen. Sie müssen natürlich von oben bis unten passend an die Wand montiert werden. Dummerweise sind gerade in den Bädern einige Installationen im Weg. Aber da wir das Endergebnis ja schon kennen, wissen wir, sie haben es gut hingekriegt.

Wand grundiert

Die anderen Wände wurden vor dem Verputzen noch grundiert und erhalten einen gelblichen (eklig aussehenden) Farbton. Natürlich werden auch Leitungen bzw. Rohre – speziell im Technikraum – abgedeckt, damit sie nicht versaut werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.